Kirchen und Kapellen

Wandern Sie durch Kirchen und Kapellen auf den Spuren der Geschichte Santa Susannas.

ZURÜCK ZUR LISTE

Einsiedelei Gràcia

Pujada de Gràcia, s/n, Santa Susanna

Pujada de Gràcia, s/n, Santa Susanna

Pujada de Gràcia, s / n, Santa Susanna

Ein weiteres bemerkenswertes Bauwerk in Santa Susanna ist die Einsiedelei Mare de Déu de Gràcia, die sich im Gemeindebezirk befindet, allerdings Eigentum der Ortschaft Pineda ist. Durch die Nähe zu beiden Orten begeben sich ihre Bewohner gerne zu Fuß zur Kapelle, um die Muttergottes zu ehren oder um auf dem Wanderweg durch die Wälder das bezaubernde Umland zu erkunden. Da die Kapelle für Santa Susanna von besonderer Bedeutung ist, tauften die Vereine der Riesenfiguren Colla de Gegants und Esbart Dansaire ihre Gigantin auf den Namen Gracieta. In Anlehnung an die Kapelle Sant Isidre und die Kapelle Santa Susanna erhielten die anderen Giganten die Namen Sidru und Susanna. Darüber hinaus wurden die neuen Kirchglocken der Pfarrkirche von Santa Susanna auf die Namen Susanna und Maria Gràcia zu Ehren der Wahrzeichen dieser Stadt getauft.

mapa