Kirchen und Kapellen

Wandern Sie durch Kirchen und Kapellen auf den Spuren der Geschichte Santa Susannas.

ZURÜCK ZUR LISTE

Pfarrkirche

Plaça Catalunya, s/n, Santa Susanna

Plaça Catalunya, s/n, Santa Susanna

Der “neue Pfarrtempel” wurde in weniger als drei Jahren erbaut und am 31. Januar in Anwesenheit des Bischofs von Girona und des Gouverneurs von Barcelona u.a. eingeweiht. Es ist ein einfaches Gebäude, das dank der persönlichen Arbeit der Bewohner errichtet wurde.

„Man sollte die Fresken im Presbyterium beachten. Aureli Crossiet, ein Malerschüler von Sert, dem Spezialist für die Dekoration großer Räume, der auf mit einer dünnen Goldschicht bedeckten Leinwänden malte, wohnte in Barcelona in derselben Treppe wie die von Dr. Massons. Auf Wunsch von Dr. Massons wird er die Apsis großzügig dekorieren. “(Dr. Massons, Història de la Vila de Santa Susanna, S. 264).

Gottesdienste in der Gemeinde Santa Susanna:
Sonntag um 12.15 Uhr
Die Kirche ist nur während der Messe geöffnet.

mapa
[ssba]